Touch for Health 2

Dieser Kurs vermittelt Wissen über das Gesetz der 5 Elemente der traditionellen chinesischen Medizin. Nun ist Ihnen das Muskeltesten nicht mehr fremd. Das Wissen der 5-Elemente-Lehre bringt viel Erleichterung in den Ablauf einer Balance. Die zusätzlichen Techniken eignen sich für Balancen, bei denen die Zeit fehlt.

14 zusätzliche Muskelpaare, v.a. der Schulterpartie und des unteren Rückens - Alarm-Punkte zum Feststellen von Überenergien - Korrigieren nach den Regeln der Meridianuhr - Zuordnung der Meridiane zu den fünf chinesischen Elementen - Yin/ Yang - Zur Abkürzung: Die Einpunkte-Balance - Anregende Akupressurhaltepunkte - Spindelzellen- und Golgi-Sehnen – Mechanismus - Tageszeit-Balance - Meridianspaziergang zur Schmerzlinderung - Farbenbalance - Einfacher Stressabbau für zukünftige Situationen - Überkreuzbewegungen zur Integration

Anzeige  Suche: Kurse:
Die nächsten Kursdaten werden demnächst publiziert. Bei Interesse können Sie uns gerne kontaktieren.