Praxis

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Kinesiologie...

...ist eine sanfte, ganzheitliche Therapiemethode, die den modernen Menschen auf der mentalen, emotionalen, physischen, biochemischen, elektromagnetischen und energetischen Ebene betrachtet, um inneres Gleichgewicht und Gesundheit wiederherzustellen oder zu erhalten.

Kinesiologie benutzt als Arbeitsinstrument den manuellen Muskeltest – bei dem ein sanfter Druck auf z.B. den angehobenen Arm ausgeübt und die Reaktionsfähigkeit des Muskel beobachtet wird – als Rückmeldesystem des Körpers.

Praxis

Mit diesem Muskeltest lassen sich keinesfalls Diagnosen stellen. Er hilft uns, ein Ungleichgewicht im Meridiansystem ausfindig zu machen und versteckte innere Zusammenhänge aufzuzeigen.

Negative Gedanken, unangemessene Verhaltensweisen, unverträgliche Substanzen, erlernte, einengende, begrenzende Überzeugungen: sie alle beeinträchtigen den Energiefluss und somit die Fähigkeit unseres Körpers zur Selbstregulation und Selbstheilung.
Die Lösung ist in jedem Menschen selbst verborgen. Diese Ressourcen, dieses Potential gilt es - mittels des Muskeltests, mit dem wir sowohl Stessmuster als auch Lösungsansätze ermitteln - zu finden und zu aktivieren.

Der Muskeltest zeigt uns den effizientesten Weg, um das Gleichgewicht wieder herzustellen und Gesundheit wieder zu erlangen.

Kinesiologie ersetzt keinen Arztbesuch, ist aber eine sinnvolle Ergänzung der Schulmedizin.

Kinesiologie wird eingesetzt

zur Gesundheitsförderung

  • zur Aktivierung der Selbstheilung bei psychosomatischen Störungen, bei Kopfweh, Narben, Schlafstörungen, Rückenproblemen, Schleudertrauma, Ängsten, Schmerzen, Erschöpfung, Burnout...
  • bei depressiven Verstimmungen, traumatischen Erfahrungen
  • bei Überreaktionen auf Nahrungsmittel und Umwelt
  • bei Bewegung und Sport
  • bei Essstörungen
  • bei Narbenstörfeldern
  • bei Krankheiten und Beschwerden jeglicher Art
  • als Selbsthilfe zur Erhaltung von Gesundheit und Gleichgewicht mit Übungen zu Hause

praxis2

zur Stressbewältigung

  • vor Prüfungen
  • in Beziehungen
  • im Beruf

als Unterstützung bei der Persönlichkeitsentfaltung

  • bei Zielfindungen
  • als Entscheidungshilfe
  • zur Stärkung des Selbstwerts
  • in Beziehungsproblemen

für optimales Lernen in Schule und Ausbildung

  • effiziente Prüfungsvorbereitung
  • Aktivieren aller Lernkanäle
  • bei Hyperaktivität
  • zur Konzentrationsförderung

zur Laufbahnplanung

  • als Coaching im beruflichen und privaten Umfeld

für Ihr Wohlgefühl

  • wenn Sie sich ganz einfach etwas Gutes gönnen möchten.

 

Unsere Philosophie

Die integrale Kinesiologie KinWin

  • glaubt, dass in jedem Menschen eine natürliche Kraft innewohnt, die nach Heilung, Ganzheit und konstruktiver Entwicklung strebt
  • ist überzeugt, dass jeder Mensch die Lösung für seine Probleme in sich selbst trägt
  • geht davon aus, dass die Lösung nie auf der gleichen Ebene stattfindet, auf der das Problem liegt
  • geht davon aus, dass jeder Mensch für ein bestimmtes Beschwerdebild einen auf ihn zugeschnittenen Therapieansatz braucht, um gesund (heil) werden zu können
  • führt alte und neue, östliche und westliche Erkenntnisse geschickt zu einem neuen Ganzen zusammen
  • vernetzt deshalb sinnvoll verschiedene kinesiologische Konzepte
  • führt dadurch diesen umfassenden, ganzheitlichen Gesundheitszustand des Menschen herbei

Der Muskeltest (über den wir Zugriff haben auf Ebenen, die hinter dem Bewusstsein liegen) gibt den Weg durch die verschiedenen Angebote vor und zeigt die bestmöglichen Vorgehensweisen an:

Je nach Bedürfnissen und Beschwerdebildern der KlienInnen werden die Schwerpunkte der kinesiologischen Behandlung auf verschiedenen Ebenen angesetzt. Somit lösen sich Beschwerden und Symptome auf, integrale Heilung findet statt.

  • Arbeit am Körper: Ernährung, Verdauung, Mineralsalze, Arbeit am Muskelsystem, Arbeit an Gelenken, Körperübungen, Unverträglichkeiten etc.
  • Arbeit an Geist/ Seele/ Psyche: Umgang mit sich selbst (Finden des Wesenskerns), sowie Umgang mit seinem Umfeld als soziales Wesen durch systemische Aufstellungen, Gespräch, Klären von ungelebten Emotionen, Auflösung limitierender Verhaltens- oder Denkmustern, Arbeit mit Texten, work-life-Balance
  • Arbeit am Energiesystem: Klang, Akupressurpunkte, Massage von Reflexzonen, Berühren von Reflexpunkten, Blütenessenzen, Farblicht etc.

 

Arbeitsmethoden

Über uns

Anfahrt

Merken